Für unser Senior*innen-Zentrum in Köln-Zündorf suchen wir eine 

Fachkraft für hauswirtschaftliches Versorgungs- und Betreuungsmanagement (m/w/d)

für die Gesamtleitung und Organisation der Hauswirtschaftsbereiche Großküche, Raumpflege und Wäscherei

Wir wollen dich kennenlernen

Ganz einfach bewerben: ohne Lebenslauf, ohne Anschreiben. Nur ein kurzes Gespräch. Versprochen!

Das zeichnet dich aus

  • du bist Hauswirtschafter*in (m/w/d), Ökotropholog*in (m/w/d),  Hotelfachkraft(m/w/d), Köch*in mit Zusatzqualifikation(m/w/d) oder hast eine hauswirtschaftliche Ausbildung mit Weiterqualifikation zum*zur Hauswirtschaftsmeister*in oder zur hauswirtschaftlichen Betriebsleitung (m/w/d) 
  • erste Führungserfahrung 
  • gesund, frisch und lecker ist für mich die einzige Art der Zubereitung von Lebensmitteln
  • eine geschmackvolle und moderne Atmosphäre im Restaurant und den Gemeinschaftsräumen gehört für mich zu einem guten Essen und Wohnen dazu
  • frische Wäsche und saubere Zimmer bedeuten für mich Lebensqualität
  • ich bin eine engagierte, kommunikationsstarke und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • ich entscheide mich gerne für innovative Wege

    Das erwartet dich bei uns

    • eine enge Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleiterin
    • individuelles Coaching für alle neuen Führungskräfte
    • Weiterentwicklung gemeinsam mit allen Führungskräften an drei Arbeitstagen im Jahr
    • systematische Einarbeitung in deine neue Stelle in Köln
    • klar strukturierte Abläufe und Verantwortlichkeiten (zertifiziert nach DIN ISO 9001)
    • professionelles Arbeiten im Team und an Schnittstellen
    • vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten
    • ganzjährige Fortbildungen und individuelle Mikroschulungen, die sich am konkreten Bedarf orientieren
    • eine Diversity-Kultur, die nicht nur dran steht, sondern auch gelebt wird
    • ein vergünstigtes DeutschlandTicket
    • ein JobRad
    • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • eine betriebliche Altersvorsorge
    • Vergütung und Eingruppierung nach dem Tarifvertrag der AWO NRW
    • falls möglich einen Platz in einer der Kitas des AWO Kreisverbandes